Monthly Archives: Oktober 2015

Erster Arbeitseinsatz der Schülerinnen und Schüler der Realschule bei der Gartengestaltung am 30. September 2015

Die beiden Vertreter der Generationenhilfe Börderegion e. V. Kornelia Mickeleit und Wolfgang Spiekermann wurden von dem Einrichtungsleiter Armin Drechsler und der Floristenmeisterin Dorothea Gronewold  herzlich im „Haus am Pfingstanger“ empfangen. Frau Gronewold informierte die Beiden über die mit den Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse der Realschule an diesem Nachmittag geplanten Aktionen im „Sinnesgarten“. Sie erhielten vorab anhand des Freiflächengestaltungsplanes schon einen ersten Eindruck von der Außenanlage. Sowohl für Schüler und Lehrer als auch für alle Beteiligten war dieser Nachmittag eine gelungene Gemeinschaftsproduktion, die im wahrsten Sinne „Hand in Hand“ mit Spaß und Freude ausgeführt wurde.

Auch das Wetter „spielte“ mit. Es war ein strahlend schöner, sonniger Nachmittag und bereits nach ca. 1 Stunde (dank handwerklicher Unterstützung und Expertentips von Wolfgang Spiekermann und dem Hausmeister) waren sowohl die  beiden Hochbeete zusammengebaut als auch die Kräuterspirale fertig.

Am Ende konnten sich alle noch auf Einladung der Seniorenwohnanlage mit Brezeln, kalten Getränken sowie Kaffee und Tee stärken, bevor die Schülerinnen und Schüler und die Lehrer dann wieder zur Schule zurückkehrten.

[Text und Fotos: Kornelia Mickeleit]

01 05

02 03 04 05